Ausstellung Mappenwerke vom 14.5.-9.6.

Einladung

Wir laden sie recht herzlich zur Ausstellung „Mappenwerke“ am 14. Mai 2019 zur Eröffnung um 19:00 Uhr zu uns in die Hübnerstr. 5 ein.

Vom 14. Mai bis 9. Juni 2019 zeigen wir in unseren Galerieräumen Mappenwerke mit Seriegrafien, Lithografien und Radierungen von:

Felix Martin Furtwängler: Mappenwerk (Leinen) »Radieren ist ein stiller Ruf« Sechs Kaltnadelradierungen mit Texten des Künstlers. Erschienen 1996

Jan Koblasa: Mappenwerk (Leinen) »Apokalypsis«, 24 Radierungen und eine Einführung von Manfred de la Motte. Erschienen 1974

Hubertus von Pilgrim: Mappenwerk »10 Kupferstiche zur Apokalypse«, Erschienen 1968

Carlo Schellemann: Mappenwerk »Stationen Vietnams«, Sieben Lithografienn von Carlo Schellemann und Texte von Martin Walser. Erschienen 1969

Carl-Heinz Wegert: Mappenwerk »Der Verurteilte«, Zwölf Kaltnadelradierungen und Text von Horst Bienek. Erschienen: 1972

Peter Brüning: Mappenwerk »Legendes«, Lithografien mit Texten von Manfred de la Motte. Erschienen: 1964/65

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.